Über mich

Christiane Helmstedt, M.A.
freiberufliche HundeErziehungsBeraterin | zertifizierte Natural Dogmanship®-Instruktorin

Um Menschen professionell bei der Erziehung ihres Hundes beraten und begleiten zu können, habe ich eine umfassende Fachausbildung zur Hundeerziehungsberaterin und zur Natural Dogmanship-Instruktorin absolviert, die sich durch eine hohe fachliche Qualität und großen Praxisbezug auszeichnet.

 

Die Fachausbildung zur Hundeerziehungsberaterin bzw. zum Hundeerziehungsberater* bei Jan Nijboer und die darauf aufbauende Weiterbildung zur Natural Dogmanship-Instruktorin  bzw. Natural Dogmanship-Instruktor* basieren auf aktuellen Erkenntnissen der modernen Wissenschaft vor dem Hintergrund (tier-)ethischer Fragen. 

Innerhalb der o. g. Fachausbildung zur Hundeerziehungsberaterin bin ich seit 2007 als Co-Referentin bei den Seminaren “Praktikum I” und “Praktikum II” tätig. 

Lebenslanges Lernen: Gerade bei der Arbeit mit Menschen und Tieren ist es wichtig, sich zu aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaft auf dem Laufenden zu halten. Daher bilde ich mich kontinuierlich und interdisziplinär zu Erziehung, Verhalten, Beschäftigung und wissenschaftlichen Erkenntnissen rund um Mensch und Hund weiter. 

Stationen meines Werdegangs im Bereich Hundeerziehung

  • 2015: Erfolgreiche Prüfung zum Erhalt der Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 8 f Tierschutzgesetz (TierSchG)
     

  • 2012: Weiterbildung beim Freiburger Institut für tiergestützte Therapie "Verhaltensbeobachtung beim erwachsenen Hund - Schwerpunkt Therapiebegleithund"
     

  • 2009:  Erfolgreiche Prüfung zur Anerkennung der Sachkunde § 2 DVO zum Landeshundegesetz NRW (Prüferin in der ND-Zentrale Niederwambach)
     

  • 2008: Weiterbildung zur Treibball-Trainerin bei Jan Nijboer 
     

  • Seit 2007: Referentin bei den Praxisseminaren in Rahmen des Studiums "Hundeerziehungsberaterin bzw. -berater" von Jan Nijboer in der Natural Dogmanship®-Zentrale (weitere Infos unter http://www.natural-dogmanship.de/index.php/angebot/studium)
     

  • Seit 2005: Natural-Dogmanship®-Instruktorin
     

  • 2001-2002: Ausbildung bei Jan Nijboer zur Hundeerziehungsberaterin in der Natural Dogmanship®-Zentrale, Windeck (jetzt Niederwambach)
     

  • 1999-2002:  Mitarbeiterin als freiberufliche Hundetrainerin in der Alternativen Hundeschule (Petra Pesch, Neuss)
     

  • 1999: Praktikumstag im Animal Behaviour Centre (Roger Mugford, Chertsey/UK)
     

  • 1998: Praktikum in der Alternativen Hundeschule (Petra Pesch, Neuss)

         Seit 1998: M.A. Englische Philologie/Romanische Philologie-Spanisch/ Soziologie

Kontakt

Christiane Helmstedt

HundeErziehungsBeraterin
Natural Dogmanship®-Instruktorin

Jülicher Straße 44
50189 Elsdorf

 

Fon: 02274 70 555 9

info(a)was-will-mein-hund.de

Termine nach Vereinbarung

Wegbeschreibung

Oberembt liegt zwischen Jülich und Bergheim an der B 55, die Sie von der A 44 (Abfahrt Jülich/Mersch) und der A 61 (Abfahrt Bergheim/Elsdorf) erreichen können:

  • auf der B 55 Ausfahrt Oberembt/Tollhausen abfahren

  • rechts Richtung Oberembt abbiegen

  • nach dem Ortseingang wieder rechts abbiegen
    (Am Pielenpfädchen)

  • Straße bis zum Ende folgen

  • links in die Jülicher Straße abbiegen

Logo_ND_300x300.jpg

© 2020 Christiane Helmstedt   |  AGB   |  Datenschutz  |  Impressum